Nikolaus-Regatta der Ruder-Kids auf dem Ergometer

Am Freitag, den 03.12.2021 fand die Nikolaus-Regatta für die Ruder-Kids des TSV Herrsching statt. Fünf Teilnehmer wagten sich an den 1000-Meter Sprint auf dem Ruder-Ergometer. Um eine Vergleichbarkeit der Ergebnisse zwischen den verschiedenen Altersstufen zu gewährleisten, wurden die Zeiten mit den bei Concept2 registrierten Bestzeiten der jüngsten und zweitjüngsten Altersklassen ins Verhältnis gesetzt.

Als klarer Sieger ging Julius Bankwitz aus dem Rennen (4:42.0), den zweiten Platz erreichte Moritz Bela (5:08.1) vor Alvar Günther (5:08.1). Rang vier erkämpfte sich Kilian Spindler (5:52:9), der kurzfristig für seinen großen Bruder eingesprungen war. Elias Schob, der unter „erschwerten“ Bedingungen gestartet war, landete auf Rang fünf (5:18.1).

Doch im Vordergrund sollten wie immer nicht die Einzelleistungen stehen, sondern das Gemeinschaftserlebnis. Siegerehrung und Ausklang fanden coronabedingt im Freien bei Feuer, Punsch und Leckereien statt.

Es bleibt zu hoffen, dass dieser Wettbewerb im kommenden Jahr wieder im großen Rahmen zusammen mit den Erwachsenen ausgetragen werden kann.

Nikolausregatta der Kinder im TSV Herrsching 2021

Text und Fotos: Andreas Spindler